Our newest Limited edtion! Only 499 pieces were made.

Unsere neueste Limited edtion! Es wurden nur 499 Stück hergestellt.

Limitierte Auflage NY Soho

Er ist da! Unsere neueste Mondphasen-Limited-Edition.
Der Name: NY-1624 Limitierte Auflage.
Dies ist eine Ode an die schöne Stadt New York. Der Beginn von New York im Jahr 1624.
Deshalb haben wir die größten Städte von New York auf das Zifferblatt geschrieben. 
Die Stadt ist so riesig und mächtig, deshalb wollten wir dies durch eine starke und kraftvolle Uhr vermitteln. Diese Edition ist kein Chronograph, sondern eine Mondphasenversion. Mit einer Tages- und Datumsfunktion. Komplett aus 316L Edelstahl mit Saphirglas und sie ist 100 Meter wasserdicht

Dies ist unsere 2. limitierte Edition, die wir herausbringen werden, diesmal werden nur 499 Stück hergestellt. Sie erhalten ein zusätzliches Mesh-Band mit Ihrem Kauf. Ein kleines Geschenk von uns!
Für diese Uhr haben wir ein Mondphasenwerk gewählt, Miyota 6P20. Ein Superwerk, das die Position des Mondes anzeigt. Warum haben wir dieses Uhrwerk gewählt? Ganz einfach, weil Miyota natürlich ein tolles Werk ist und weil es dem Zifferblatt ein schönes Aussehen verleiht.

Ein echter Blickfang!
Und das ist genau das, was wir erreichen wollten. Laden Sie hier ein








Lesen Sie mehr
Japanese movements! A good choice?

Japanische Bewegungen! Eine gute Wahl?

japanische Bewegungen

Seiko, Miyota sind meiner Meinung nach die besten Uhrwerklieferanten für die Mittelklasse-Uhren. Sie sind erschwinglich und sie könnten ein Leben lang halten, wenn man sie mit Liebe behandelt.

Japanische Quarz-Uhrwerke sind extrem genau, und sie brauchen keinen menschlichen Eingriff, um zu funktionieren, aber das sind nur zwei der Gründe, warum sie so beliebt sind. Sie brauchen auch weniger Wartung, weil sie weniger bewegliche Teile haben. ... Quarzwerke sind auch kostengünstiger, was sie für unsere Kunden erschwinglicher macht. 

Japanische Automatikwerke sind ebenfalls sehr genau und eine gute Wahl, wenn Sie den Batteriewechsel hassen. Wir haben Seiko NH35 Uhrwerke in einigen unserer Automatikuhren verwendet. Und ich kann Ihnen sagen, dass sie uns nicht im Stich gelassen haben. Wir haben nie eine Beschwerde von unseren Kunden über dieses Automatikwerk bekommen. Es sieht auch cool aus, wenn man ein offenes Gehäuse hat, das Uhrwerk sieht wirklich teuer aus, wenn man es in Bewegung sieht.

Japanische Uhrwerke werden etwas anders hergestellt als ein Schweizer Uhrwerk, meist in einer automatisierten Roboterlinie, aber das erlaubt einen viel geringeren Grad an Fehlern als nur mit dem Auge. Während in die meisten Miyota- oder Seiko-Uhrwerke keine große Menge an Details gesteckt wird, spricht das etwas "rohere" Aussehen der rein mechanischen Teile viele Menschen an. Aufgrund der Art der Montage ist der Preis japanischer Uhrwerke oft günstiger als der Schweizer, was aber keineswegs auf eine geringere Qualität schließen lässt.


Lesen Sie mehr
Sapphire vs. Mineral glass

Saphir vs. Mineralglas

Was ist der Unterschied zwischen Sapphire und Mineralglas?

Warum haben wir Saphirglas für unsere Uhren gewählt?
Jede Uhr enthält ein transparentes Glas, das das Zifferblatt und die Zeiger der Uhr schützt. Neben dem Schutz Ihrer Uhr spielt es auch eine wichtige Rolle dabei, Ihren wertvollen Zeitmesser wasserdicht zu machen. Es gibt 3 Arten von Gläsern, die in der Industrie verwendet werden: Mineral-, Saphir- und Acrylglas. Während Acrylglas nur in billigeren Uhren verwendet wird, werden sowohl Mineral- als auch Saphirglas häufig in hochwertigen Uhren verwendet. Was genau ist der Unterschied zwischen beiden?  

Mineralglas unterscheidet sich von Saphirglas in verschiedenen Aspekten.

Der erste, ist der Preis. Während Mineralglas teurer ist als Acrylglas, ist der Preis im Vergleich zu Saphirglas viel niedriger. Dies ist einer der Hauptgründe, warum nur High-End-Luxusuhren Saphirglas im Gegensatz zu Mineralglas verwenden.

Beide Arten von Gläsern haben eine unterschiedliche Härte, die mit der Mohs-Skala der Mineralhärte gemessen und von 1 bis 10 abgestuft wird. Saphirglas hat einen Wert von 9 von 10, was es fast unmöglich macht, es zu zerkratzen. Nur ein Diamant, der einen Wert von 10 hat und das härteste Mineral ist, kann Saphirglas zerkratzen. Auf der anderen Seite hat Mineralglas einen Wert von 5-6 auf 10. Das bedeutet aber nicht, dass Kratzer einfach so entstehen. Mineralglas ist immer noch ein haltbares Glas, das Ihre wertvolle Uhr schützt. Viele Uhrenmarken verwenden diese Art von Glas. Manchmal mit einer Saphirbeschichtung oben drauf. Aber das bedeutet nicht, dass es Saphirglas ist, es schützt das Glas etwas mehr als Mineralglas selbst. 

Mineral- und Saphirglas sind mit dem bloßen Auge nur sehr schwer zu unterscheiden. Im Allgemeinen kann Mineralglas ein hellblaues Aussehen haben, während Saphirglas ein hellrosa Aussehen haben kann. Allerdings ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass Sie den Farbunterschied einfach so feststellen können.

Lange Rede, kurzer Sinn: Saphirglas ist unser Glas Nummer eins, weil es wirklich kratzfest ist. Deshalb verwenden wir es bei allen unseren Uhren. 

www.nyiwatches.com

Lesen Sie mehr